Cotton Work

Baumwolle für die Welt - über Baumwollfarmer in Nord-Uganda

Steve G, ein Mitarbeiter der Gulu Agricultural Development Asoociation, sichtet die Baumwolle, die vor der Verarbeitung in einem Lagerhaus aufbewahrt wird. / Steve G, an employee at Gulu Agricultural Development Asoociation sifts through the cotton as it kept in a warehouse before processing.

Cotton Work Stories

Esther Mbabazi ist die Filmemacherin und Fotografin unserer Cotton Work Stories. Esther kenne ich durch ihre Fotodokumentation This Time We Are Young – ein Portrait über das Aufwachsen in Afrika, dem jüngsten Kontinent der Welt. 60 Prozent der Afrikaner sind unter 25 Jahre alt. Als ...
weiter

Baumwolle aus Gulu in Berlin

Was mit seiner Baumwolle geschieht, davon hat Acaye Christopher nur eine vage Vorstellung. Er sieht zwar oft, wie die großen gepressten Baumwollballen auf Lkws verladen werden. Aber wohin sie geliefert werden, weiß er nicht. Die Vorstellungen von Ato Evaline sind nur wenig genauer. Sie wird ...
weiter

Night Commuters – die Nachtpendler

Fast zwanzig Jahre dauerte im Norden Ugandas der längste gewaltsame Konflikt Afrikas. Von 1987 bis ins Jahr 2006 lieferten sich die Lord’s Resistance Army (LRA) unter ihrem Anführer Joseph Kony und die ugandische Armee heftigste Kämpfe in den Distrikten Pader, Kitgum und Gulu. GULU, UGANDA ...
weiter

Baumwollanbau in Uganda

Wenn sich Atto Evaline auf den Weg in ihren „Garten“ macht, geht sie auf ihr Baumwollfeld. Ein schmaler Pfad führt an Sonnenblumen und zahlreichen anderen Pflanzen vorbei, bis man schließlich vor den Baumwollpflanzen steht. Scheinbar ungeordnete, entgegen europäischen Gebräuchen nicht rechtwinklig angelegte Felder, auf denen ...
weiter

Wir müssen unbedingt auch die positiven Geschichten erzählen!

Cotton Work in der Gulu-Region – eine Geschichte aus Ostafrika.

Kaum eine Geschichte hat uns in den letzten Jahren so fasziniert, wie die der Gulu Agricultural Development Company (GADC) im Norden Ugandas. Fast 20 Jahre lang herrschte in der Region Krieg zwischen der Lord’s Resistance Army (LRA) und der ugandischen Armee. Die Rebellengruppe hat mehr als zwei Millionen Menschen vertrieben, tausende Kinder entführt und zahlreiche Gräueltaten begangen...

Play Video

Stefan Rennicke über eine Baumwoll-Kooperative in Nord-Uganda

Das Dokuprojekt COTTON WORK

Die Doku

Cotton Work ist ein filmisches Projekt, das in drei Kurz-Dokumentationen die Bauern der Gulu Agricultural Development Company (GADC) sowie die Kooperative selbst porträtiert und in den Kontext der wechselvollen Geschichte der Region setzt

Hintergrund

Kaum eine Geschichte hat uns in den letzten Jahren so fasziniert, wie die der Gulu Agricultural Development Company (GADC) im Norden Ugandas. Fast 20 Jahre lang herrschte in der Region Krieg zwischen der Lord’s Resistance Army (LRA) und der ugandischen Armee. Die Rebellengruppe hat mehr als zwei Millionen Menschen vertrieben, tausende Kinder entführt und zahlreiche Gräueltaten begangen. Im Zentrum lag der Ort Gulu.

Stories (Blog)

„Cotton Work Stories“ zeigen die Hintergründe der Dokumentation, stellen die Menschen dahinter vor und zeigen die Entwicklung der Gulu Region. Welche Verbindung gibt es zu unserem Leben in Europa und welche neuen Herausforderungen kommen auf die Region zu? Erfahren Sie mehr über die faszinierenden Geschichten und Protagonisten in dieser Dokumentation.

Nach oben scrollen